Nav Ansichtssuche

Navigation

Tour 5 (Nordöstlich von Bargteheide)

 Bahnhof Bargteheide, Tremsbüttel, Lasbek-Dorf, Stubben,  Pölitz, Rümpel, Bahntrasse- Tremsbüttel, Bargteheide.

 Streckenlänge ca. 42 km, wenige Anstiege

Bahnhof  Bargteheide links halten, die Schnecke nutzen, um auf die andere Seite des Bahnhofes zu,kommen.

Aus dem Tunnel kommend rechts entlang der Bahn

Straße folgen bis zur Rechtskurve, hier links abbiegen, bis vor dem Werksgelände

Hier rechts an der Absperrung fahren

Am Ende an den Pollern vorbei geradeaus (Gertriebebau Nord Straße)

An der Kreuzung Lise-Meitner-Straße – Otto-Hahn-Str. links fahren

Am Wendehammer geradeaus auf den Steinweg (Schild Sackgasse)an der Kita vorbei

Dann links

Nächste Möglichkeit rechts

An dem Schild (Sackgasse) links abbiegen in Beektwiete

An der nächsten Abbiegemöglichkeit rechts auf dem Asphaltweg weiter (Bank Radschild)

Nach dem Pferdestall rechts fahren

Nächste Möglichkeit links in den „Horst“

Am Sackgassen-Schild links in das Wäldchen

Am Ende des Weges besteht rechts die

Möglichkeit zur Einkehr (Restaurant Reebrook)

Die Strecke geht links weiter Richtung Autobahn

Auf der Anhöhe rechts auf den Radweg Richtung Lasbek Gut

Linksseitig sind einige schöne Aussichtspunkte

Nachdem wir die Autobahn überquert haben erreichen wir Lasbel-Dorf, hier links (L90)

Nach 200 m rechts in Schulstrassse

2.te Möglichkeit links in Eicheder Weg

Geradeaus weiter, dann scharf links in Eichede-Horst

Auf der linken Seite sind Windräder zu sehen, die leider die Landschaft verschandeln

Weiter geradeaus über die Kreuzung

Der weitere Weg ist gesäumt von Äpfel und Birnenbäumen ca. 4 km

Falls die Windräder gebaut werden ist, das Landschaftsbild zerstört.

In Stubben links auf Dorfstrasse

Links in Am Dorfplatz Richtung Schmachthagen (Pölitz)

In Schmachthagen fahren wir an der Stopstraße weiter geradeaus

Nach der Bebauung (Zerfallenes Sägewerk) rechts auf Radeland (Wirtschaftsweg)

Am Ende des Weges links in den Pölitzer Weg

Über die Autobahn nach Pölitz, hier an der Stoppstraße rechts in Hauptstraße

Nach 350 m links in den Rümpeler Weg

Am Ende des Weges links in die K94 (Achtung, STEILE ABFAHRT)

Über den Bahnübergang, dann an der Verengung links auf den Alten Bahndamm

Nach ca. 3 km rechts in die Straße (In de Eck) Radweg 7 folgen

Am Ende der Straße links in die Lindenallee (K61)

Wir erreichen Sattenfelde, hier besteht die Möglichkeit der Einkehr (Kupfermühle)

Links auf den Radweg wechseln

Vor der Autobahnbrücke links

Am Ende rechts dem Radweg 7/13 folgen (Am Herrenholz)

In Tremsbüttel links abbiegen

Auf der linken Seite befindet sich das Schoß Tremsbüttel (Einkehr)

Straße geradeaus folgen

Nach Tremsbüttel den linksseitigen Radweg nutzen.

Die nächste Möglichkeit links in den Tannengrund fahren

Am nächsten Abzweig rechts weiter

Ecke Deviller Straße links abbiegen

Rechts in den Strubarg fahren

Am Ende links in den Tremsbüttler Weg

Im Kreisel 2.te Ausfahrt Richtung Bahnhof nehmen.

Nach 300 m haben wir den Ausgangspunkt erreicht.

 

Einkehrmöglichkeiten: in Bargteheide, Tremsbüttel (RehBrook), Sattenfeld (Zur Kupfermühle), Tremsbüttel (Schloß Kaffee-Kuchen)