Nav Ansichtssuche

Navigation

Datenschutzerklärung

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Kreisverband Stormarn e. V., kurz ADFC-Stormarn, respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre. 

Der Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten sowie die Sicherheit aller Geschäftsdaten ist uns ein wichtiges Anliegen, das wir in unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen und sehr ernst nehmen.

Vertraulich und gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeiten wir persönliche Daten, die bei Ihrem Besuch unserer Webseiten erhoben werden. Daher möchten wir, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden.

Die Webseite kann Querverweise (Links) zu anderen Anbietern enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Sie sollten daher stets die angebotenen Datenschutzerklärungen prüfen.

Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Internetseiten und der Implementierung neuer Technologien können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärungen erforderlich werden. Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärungen ab und zu erneut durchzulesen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Auf dieser Webseite werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen einer Registrierung, zum Beispiel für den Bezug von Newslettern oder Preisausschreiben, angeben.

Facebook-Like-Button
Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins („Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen und ein solches Plugin durch Anklicken aktivieren, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sofern Sie ein Facebook-Konto haben, während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten bei Facebook eingeloggt sind oder Facebook-Cookies auf Ihrem Rechner speichern, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt, dort gespeichert und – abhängig von Ihren Facebook-Profil-Einstellungen – in Ihrem Facebook-Profil angezeigt. Wenn Sie nicht möchten, das Facebook diese Daten von Ihnen speichert, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Webseiten bei Facebook aus bzw. löschen die Facebook-Cookies.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Social Bookmarking & Sharing
Wir weisen Sie darauf hin, dass im Falle einer Weiterleitung unserer Internetseite über den „Diese Seite weiterempfehlen:"-Button, diese Internetseite bei Facebook, Twitter, VZ-Netzwerken, Delicious bzw. Mister Wong sichtbar wird und dort als Aktivität in Ihrem jeweiligen Profil zu sehen ist. Diese Aktivitäten liegen hinsichtlich des Datenschutzes außerhalb des Einflussbereiches des ADFC und sind im Nutzerverhältnis des Internet-Nutzers zu Facebook, Twitter, VZ-Netzwerken, Delicious bzw. Mister Wong zu regeln. Nähere Hinweise zum Umgang im Ihren Daten entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Anbieters, die auf deren Internetseiten abrufbar sind.

Google Analytics
Der ADFC setzt für diesen Internetauftritt Google Analytics zur Analyse der Website und Besucherzahlen ein. Gemäß Punkt 8.1 der Google-Nutzungsbedingungen geben wir folgende Google-Datenschutzerklärung ab:

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (,Google'). Google Analytics verwendet sog. ,Cookies', also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) von Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das hier verlinkte Browser-Plugin herunterladen und installieren."

Quelle: Punkt 8.1 der Nutzungsbedingungen von Google Analytics (Stand: 17.11.2011)

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
Soweit nicht im Einzelfall etwas anderes angegeben ist, nutzen wir Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Wenn Sie sich zum Zweck der Teilnahme an einem Gewinnspiel auf unserer Webseite registrieren und uns freiwillig Ihre Daten mitteilen, nutzen wir Ihre Daten nur für den erforderlichen Zweck, wie bspw. für das Gewinnspiel. Die Nutzung Ihrer Daten für andere Zwecke erfolgt nur, wenn Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben.

Unsere Mitarbeiter und Lieferanten/Partner sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Beachtung des Datengeheimnisses verpflichtet.

Datensicherheit

Wir setzen Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Jugendschutz
Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten nicht ohne Zustimmung Ihrer Eltern persönliche Daten übermitteln.

Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen; Auskunftsrecht
Wir verpflichten uns, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz, wie beschrieben, einzuhalten.

Auf Anforderungen teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Anforderung hin berichtigen.

Wenn Sie sonstige Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an uns wenden. Ohne Ihre Einwilligung geben wir Ihre Daten nicht an Dritte außerhalb des ADFC weiter.

Datenschutzbeauftragter des ADFC-Bundesverbandes
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!