Nav Ansichtssuche

Navigation

Wir bewegen was!

Verkehrspolitisches Programm

Das Verkehrspolitische Programm des  ADFC ist die Basis seiner bundesweiten verkehrspolitischen Arbeit  und Grundlage dafür, mehr Menschen zum Radfahren zu bewegen. Der ADFC hat das Verkehrspolitische Programm einstimmig auf seiner Bundeshauptversammlung 2013 in Aachen verabschiedet.

Am Samstag, den 15. März 2014 hat in Bad Oldesloe das erste Aktiventreffen des allgemeinen deutschen Fahrradclubs in Stormarn stattgefunden. Aus verschiedenen Regionen des Kreisgebietes reisten die Mitglieder an und trafen sich zu einem fachlichen Austausch. Die bevorstehende Radtourensaison war ein Schwerpunktthema, disskutiert wurden die Struktur des Kreisverbandes und die anstehenden Herausforderungen in den einzelnen Gemeinden, um den Radverkehr noch besser fördern zu können.

Besonders gut gefallen hat den Mitgliedern der offene Umgang mit den unterschiedlichen Themen und die Möglichkeit für den ADFC vor Ort viel bewegen zu können. Dafür steht der Kreisverband Stormarn seinen Mitgliedern mit einem motiviertem Team zur Verfügung.

Die einzelnen Ortsgruppen haben in diesem Jahr die Möglichkeit, einen Infostand mit Standbesetzung beim Kreisverband zu "bestellen", um zusätzlich vor Ort die umweltfreundliche Mobilität mit dem Fahrrrad und die Verknüpfung mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu präsentieren. Darüber hinaus bestehen Informationsmöglichkeiten zum Thema CarSharing.

Im Jahr 2013 hat der ADFC Kreisverband Stormarn e.V. zusammen mit seinen vor Ort aktiven Ortsgruppen das Projekt „Steigerung der umweltfreundlichen Mobilität in Stormarn“ durchgeführt. Ziel des Projektes, welches durch die BINGO! Umweltlotterie gefördert wurde, war die vorhandene Mobilität im Kreis nachhaltiger und umweltfreundlicher zu gestalten. Die Arbeit des ADFC zielte dabei direkt auf den Umweltschutz und dem nachhaltigen Umgang mit vorhandenen Ressourcen ab. Zum Radfahren motivieren und darüber hinaus die weiteren Verkehrsmittel der flexibel organisierbaren Mobilität aufzuzeigen wurde im gesamten Kreisgebiet Stormarns bekannt gemacht.

Dabei haben die aktiven Mitglieder des ADFC die in den Vorjahren gewonnen Erfahrungen in das Projekt mit eingebracht, da sie inhaltlich ähnlich sind und aufeinander aufbauen. Dadurch bestand die Möglichkeit, das vorhandene Wissen wieder einzusetzen, und so noch effektivere Informationsarbeit leisten zu können. Im Vordergrund der Projektidee stand die nicht motorisierte Fortbewegung, vor allem mit dem Fahrrad. Das Fahrrad bietet in vielen Städten des Kreises Stormarn, wie z.B. Ahrensburg, Bad Oldesloe, Bargteheide etc. eine ideale Möglichkeit die alltäglichen Wege zum Einkaufen, zur Schule und zur Freizeitgestaltung umweltfreundlich und CO²-neutral zurückzulegen. Darüber hinaus wird in diesem Projekt auch die motorisierte Mobilität eines CarSharing-Systems betrachtet. Diese Art des „Autoteilens“ ist der Umwelt gegenüber vertretbar, denn sie führt im Ergebnis zu einer Reduktion der PKWs in den Städten. Nicht alle Wege lassen sich nur mit dem Fahrrad zurücklegen, insbesondere umfangreichere Transportfahrten sind mit dem Pkw sinnvoller. Durch die gezielte Wahl des Pkws kann beim CarSharing weiteres Potential zur Ressourceneinsparung realisiert werden.

Das Projekt setzte vor der eigentlichen Mobilität an, denn zu diesem Zeitpunkt wird die Entscheidung für die Wahl des Verkehrsmittels getroffen. Das Projekt zeigte ebenfalls auf, das die Wahl des Verkehrsmittels ein großen Einfluss auf die Umweltauswirkungen hat.

Die Nachfrage ist in den einzelnen Städten und Gemeinden groß gewesen, so dass sich der ADFC zu einer Fortführung des Projektes im Jahr 2014 entschlossen hat.

Die Durchführung des Projektes wurde der von der BINGO! Umweltlotterie unterstützt.

 Neue Serie

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Hamburger Abendblatt hat eine Artikelserie mit dem Titel "Wie gefährlich sind Stormarns Radwege?" gestartet, in der die Situation der Radverkehrsanlagen in Stormarn unter die Lupe genommen wird. Der ADFC Stormarn begleitet diese Aktion mit seinen Fachleuten vor Ort. Sie geben Informationen, wo positive und negative Bedingungen vorherrschen. Es werden insgesamt 11 Orte genauer analysiert und mit einem Voting bewertet. Es werden nicht nur die Stimmen des ADFC gehört, sondern auch die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinden und Städte.

Am Ende der Serie wird es ein Fazit geben. Wir sind gespannt, wie das ausfallen wird.

Die Berichte der einzelnen Orte findet man hier:

Präsenz des ADFC Stormarn

Die Präsenz des ADFC in Stormarn konnte deutlich ausgeweitet werden, es wurden diverse Infostände zur umweltfreundlichen Mobilitätsentwicklung und zahlreiche Fahrradtouren angeboten. Alle Ortgruppen des ADFC Stormarn haben im Jahr 2014 und im Winter/Frühjahr 2015 diverse öffentliche Aktivitäten angeboten, um dies einmal zu verdeutlichen, ist hier Auszug der Aktivitäten des ADFC Stormarn als Listenform:

05.02.2014      Bargteheide               Info-Stand mit den „Grünen“
07.02.2015      Bad Oldesloe              Dia Abend und Info-Stand
23.02.2015      Hamburg                   Unterstützung der Radreise Messe
01.03.2014      Ahrensburg                Info-Stand
05.03.2014      Reinbek                     Info-Stand
08.03.2014      Ahrensburg                Info-Stand „Mit dem Rad zum Einkaufen“
15.03.2015      Bad Oldesloe              Aktiventreffen
20.03.2014      Großhansdorf             Info-Stand
26.03.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand
26.03.2014      Ahrensburg                Infoveranstaltung
04.04.2014      Reinbek                     Info-Stand
05.04.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Auf geht’s mal wieder..“
09.04.2014      Ahrensburg                Info-Stand Aalfang
09.04.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Freie Fahrt nach Reinfeld“
12.04.2014      Ahrensburg                Info-Stand Codierung
13.04.2014      Trittau                      Info-Stand Codierung
16.04.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Ganz schön früh“
23.04.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Nicht so doll, schön komot“
25.04.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand
30.04.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Keine Gnade mehr, jetzt geht’s um die Wadeln“
07.05.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Letztes mal hats ganz schön gescheppert“
10.05.2014      Bargteheide               Auftakt Stadtradeln SH
11.05.2014      Ahrensburg                Info-Stand Codierung
14.05.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Mal rauf und runter und das Ganze immer munter“
17.05.2014      Ahrensburg                Info-Stand Codierung
21.05.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Sieh an, sieh an, nu isser doch mal da“
24.05.2014      Hoisdorf                     Info-Stand Codierung
21.05.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Nu geit dat doch schon wedder von Gut zu Gut“
02.06.2014      Ahrensburg                Info-Stand Aalfang
04.06.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Etwas über Betriebstemperatur“
06.06.2014      Reinbek                     Info-Stand Codierung
11.06.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Mal gradaus, und dann mal krumm, übers Holz und…“
14.06.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand Codierung
15.06.2014      Ahrensburg                Info-Stand Sternfahrt „Mobil ohne Auto“
18.06.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „wie wör dat mit de Windmühl ?“
21.06.2014      Gut Wulksdorf            Info-Stand Codierung
25.06.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Schöne Sicht auf OD“
25.06.2014      Ahrensburg                Info-Stand Codierung CCA
27.06.2014      Glinde                       Info-Stand Codierung
28.06.2014      Bad Segeberg            Info-Stand Codierung
02.07.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Der Fernsehturm für Genußradler“
04.07.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand Codierung
09.07.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „...mal sehen was Fürste so macht...“
16.07.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „zum Südpol“
19.07.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand Codierung
23.07.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „zum Nordpol“
30.07.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Koppel Holz und auf der Au, übers Feld und Wulmena“
01.08.2014      Bargteheide               Info-Stand Codierung Wochenmarkt
06.08.2014      Scharbeutz                Info-Stand Codierung
06.08.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Pack die Badehose ein“
06.08.2014      Reinbek                     Info-Stand
08.08.2014      Reinfeld                     Info-Stand Codierung
09.08.2014      Trittau                      Info-Stand Codierung
13.08.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Bahnhof Kate, Klinken und so“
16.08.2014      Ahrensburg                Info-Stand Codierung Kretzmann
19.08.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand Codierung
20.08.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „etwas für Velosophen“
23.08.2014      Heide                        Info-Stand Codierung
27.08.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Hier kann es auch mal Pieksich werden“
03.09.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Die Hölzerne“
09.09.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand Codierung
10.09.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Man to man to“
12.09.2014      Reinbek                     Info-Stand Codierung
17.09.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Die Öbstliche“
20.09.2014      Gut Wulksdorf            Info-Stand Codierung
23.09.2014      Glinde                       Info-Stand Codierung
24.09.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Sie werden wieder kürzer“
26.09.2014      Hoisbüttel                  Info Stand Codierung
27.09.2014      Oststeinbek               Info-Stand Codierung
28.09.2014      Bargteheide               Info-Stand Codierung
01.10.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „kurz, aber nichts für Anfänger“
04.10.2014      Trittau                      Info-Stand Codierung
08.10.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Feierabend mit Feierabend“
11.10.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand GPS
14.10.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand Codierung
18.10.2014      Ahrensburg                Info-Stand Beleuchtung
18.10.2014      Bad Oldesloe              Fahrradtour: „Abschlußradtour“
01.11.2014      Hoisbüttel                  Info-Stand bei den Grünen
03.11.2014      Trittau                      Info-Stand Vortrag
05.11.2014      Reinbek                     Info-Stand Vortrag
07.11.2014      Bad Oldesloe              Info-Stand Vortrag
28.11.2014      Malente                     Info-Stand ADFC-Vortrag für Energiekümmerer
04.03.2015      Reinbek                     Info-Stand Codierung             
06.03.2015      Reinfeld                     Info-Stand Codierung
13.03.2015      Bad Oldesloe              Info-Stand Codierung
27.03.2015      Hoisbüttel                  Info-Stand Codierung
29.03.2015      Bad Oldesloe              Info-Stand Codierung

All dies war nur durch die aktive Unterstützung von den ADFC'lern aus Stormarn möglich, für die wir uns an dieser Stelle ausdrücklich bedanken.
An die BINGO!-Umweltlotterie ist ein großer Dank gerichtet, die unsere vielen Aktivitäten im Jahr 2014 ebenfalls unterstützt und erst möglich gemacht hat.

 

Fahrradcodierungen